Ortskernsanierung - Firma gestaltet Fläche an Schule

Vielau.

Die Freifläche im Bereich der Bushaltestelle am Kinder- und Schulzentrum an der Gartenstraße in Vielau bringt eine Firma aus Bad Schlema auf Vordermann. Darauf haben sich die Reinsdorfer Gemeinderäte jetzt geeinigt. Kosten: knapp 115.000 Euro. "Die Maßnahme bildet den Abschluss der Ortskern- sanierung Vielau", sagte Rathauschef Steffen Ludwig (parteilos). Vorgesehen ist, die Fläche zu pflastern und mit Sitzgelegenheiten als Aufenthaltsbereich zu gestalten. Ludwig zufolge wurden sechs Firmen aufgefordert, Angebote fabzugeben. Lediglich drei Unternehmen reichten ihre Angebote ein. (jwa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...