Schlössernacht steigt zum 20. Mal

Zwickau.

Zum 20. Mal geht am letzten Augustwochenende die "Nacht der Schlösser" in der Region über die Bühne. Am 29. August laden die Schlösser Glauchau, Wildenfels, Wolkenburg und die Burg Schönfels, aber auch Schloss Rochsburg und die Burg Kriebstein zum Besuch ein. "Derzeit gestalten die teilnehmenden Burgen und Schlösser Programme, die den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden", informiert Sandra Meyer von der Tourismusregion Zwickau. (vim)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.