Schnelltests für Grenzpendler

Landkreis.

Der Landkreis Zwickau unterstützt Unternehmer mit 10.000 kostenlosen Corona-Schnelltests. Das hat die Behörde am Mittwoch mitgeteilt. Nach Angaben des Beigeordneten Carsten Michaelis wurden die Tests vom Freistaat Sachsen zur Verfügung gestellt. Das Angebot ist vorrangig für Branchen gedacht, die Grenzpendler beschäftigen oder deren Mitarbeiter häufig persönlichen Kontakt zu Kunden und Geschäftspartnern haben. Die Verteilung soll am heutigen Donnerstag beginnen. Organisiert wird das von der Zwickauer Regionalkammer der Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie vom Landratsamt. (ael)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.