Stadtgeschichte - Mit dem Segway auf Erkundungstour

Zwickau.

Eine Segway-Infotour durch die Stadt bietet die Kultour-Z. jeden zweiten Donnerstag im Monat an. Los geht's um 18 Uhr. Ausgehend von der Tourist Information werden die mit Elektrorollern ausgestatteten Teilnehmer zu historisch bedeutsamen Stätten geleitet und mit kurzen "Geschichten" zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten unterhalten. Die Tour führt zum Schloss Osterstein und dann auf dem Mulderadweg bis zum Röhrensteg bzw. historischen Dorf. Von dort geht es zurück und dann quer durch die Altstadt bis zur "grünen Lunge" Zwickaus. Der Spaß kostet pro Person inklusive Leihhelm 44 Euro. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...