Unfall - Fahrt endet in einem Gartenzaun

Wilkau-Haßlau.

Ein 26-Jähriger, der in der Nacht zu Freitag mit einem Peugeot die Straße Mühlgraben im Wilkau-Haßlauer Ortsteil Silberstraße befuhr, kam von der Fahrbahn ab und stieß gegen den Zaun. Während der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Peugeot-Fahrer alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 2 Promille. Außerdem war er nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...