Unfall - Zwei Fahrzeuge stoßen zusammen

Zwickau.

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von insgesamt circa 20.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls vom Donnerstagabend. Ein 23-jähriger Honda-Fahrer befuhr die Planitzer Straße in Zwickau aus Richtung Saarstraße kommend und bog nach links in die Breithauptstraße ein. Dabei bemerkte er zu spät, dass ihm auf der Planitzer Straße aus Richtung Bergmannstraße eine 34-Jährige mit einem VW entgegenkam. Beide Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich, informiert die Polizei. Sowohl der 23-Jährige als auch die 34-Jährige wurden leicht verletzt und wurden ambulant im Krankenhaus behandelt. (ja)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...