Zwickauerin verstärkt Standesamt

Reinsdorf.

Katrin Voigt wird künftig als Standesbeamtin in der Gemeinde Reinsdorf tätig sein. Darauf hat sich der Gemeinderat während der jüngsten öffentlichen Sitzung geeinigt. Die 50-Jährige verstärkt damit Kati Rüffer-Land, Leiterin des Standes- und Einwohnermeldeamtes, sowie Doreen Tröger, die bereits diese Aufgabe übernehmen. Voigt ist seit Februar 2018 im Einwohnermeldeamt beschäftigt. Seit Juni des Vorjahres wurde die Zwickauerin unter anderem in die Beurkundung von Personenstandsfällen eingearbeitet. Im Mai dieses Jahres absolvierte die Rathaus- mitarbeiterin einen Lehrgang an der Akademie für Personenstandswesen im hessischen Bad Salzschlirf. (jwa)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.