17-Jähriger schwer verletzt

Augustusburg.

Am Dienstagnachmittag ist in Augustusburg ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Darüber hat die Polizei am Mittwoch informiert. Den Angaben zufolge ereignete sich der Unfall gegen 15.40 Uhr auf der Staatsstraße 236, auf der der 17-Jährige in Richtung Erdmannsdorf unterwegs gewesen sei. Etwa 300 Meter vor dem Ortseingang kam er mit seinem Motorrad am Ausgang einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Wasserdurchlauf des Waldweges "Büttnerloch". Der junge Mann stürzte. An seinem Motorrad entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. (mick)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.