Augustusburg öffnet die Turnhallen

Augustusburg.

Am heutigen Freitag werden in der Stadt Augustusburg wieder die Turnhallen geöffnet. Das hat Bürgermeister Dirk Neubauer (SPD) auf Nachfrage von "Freie Presse" bestätigt. Voraussetzung dafür sei gewesen, dass man noch pünktlich Desinfektionsmittel erhalten habe und installieren konnte. "Am Dienstag heben wir dann den Rathaus-Lockdown auf und öffnen auch hier wieder. Damit kommen wir dann wieder ein stückweit der Normalität näher", schrieb der Bürgermeister am Mittwoch via virtuellem Netzwerk Facebook. Es bleibe vorerst bei Abstandsregeln - Umkleiden und Duschen blieben tabu. Mannschaftssportarten seien weiterhin untersagt: "Also: Fußballtennis ja, soweit nicht zu viele Spieler pro Hallenfläche beteiligt sind. Fußball spielen leider noch immer nein", so Dirk Neubauer. (ka)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.