Bereits zwei Parzellen vergeben

Sayda.

Die Stadt Sayda bereitet den Verkauf der ersten beiden Grundstücke im Wohngebiet "Neue Siedlung" an der Alten Heidersdorfer Straße vor. Wie Bürgermeister Volker Krönert (CDU) sagt, laufen derzeit die Verhandlungen für Notartermine mit den Interessenten. Die insgesamt acht Grundstücke sind zwischen 535 und 870 Quadratmeter groß und eigneten sich für Einfamilien- oder Doppelhäuser. Die Grundstücke sind voll erschlossen. (ar)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...