Im "Sonnenland" beginnt der Trubel

In die Brand-Erbisdorfer Kita an der Jahnstraße ziehen nach der Sanierung wieder die Kinder ein. Die "Lebenshilfe" als Träger will noch familienfreundlicher werden - bislang fehlt dafür das grüne Licht von Behörden.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...