Jugendlicher mit Moped gestürzt

Mulda.

Ein 15-Jähriger ist bei einem Unfall in Mulda verletzt worden. Laut Polizei befuhr der Jugendliche am Donnerstagabend mit einem Moped Simson den Gutsweg aus Richtung Alte Poststraße in Richtung Chemnitzer Straße. In einer abschüssigen Haarnadel-Linkskurve kam das Moped nach rechts von der Fahrbahn ab und der 15-Jährige stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Am Moped entstand geringer Sachschaden. (ug)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.