Mehr als 13.100 Euro Spenden erhalten

Oberschöna.

Der Gemeinderat von Oberschöna hat auf seiner jüngsten Sitzung die Annahme von 39 Geld- und drei Sachspenden in einer Gesamthöhe von 13.112,44 Euro beschlossen. Mit 10.000 Euro hat dabei der Förderverein der Feuerwehr Bräunsdorf den höchsten Betrag eingeworben. Das Geld ist für den Kauf eines Mannschaftstransportwagens bestimmt. Zudem waren u. a. Kitas und die Schule bedacht worden. (jan)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.