Müller: Turnhalle hat oberste Priorität

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Großhartmannsdorf.

Eine finanzielle Lösung für die sanierungsbedürftige Turnhalle in Großhartmannsdorf zu finden und gleichzeitig eine Variantenprüfung für eine Sporthalle in Mittelsaida voranzubringen, das hält Großhartmannsdorfs Bürgermeister Dirk Müller (parteilos) für sehr wichtig. In der Gemeinderatssitzung am Montagabend hatte Gemeinderat René Hübler nach dem neuesten Stand zum Thema Turnhalle gefragt. "Das Thema hat oberste Priorität. Der Zustand der Turnhalle ist katastrophal", sagte Müller. Er wolle Angebote zunächst für die Sanierung der Sanitäreinrichtungen einholen. Für eine künftige Turnhalle in Mittelsaida will er sich um eine Variantenuntersuchung kümmern. (cor)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.