Neun Gebäude zur Versteigerung

Freiberg.

Insgesamt neun Gebäude und Gartengrundstücke in Mittelsachsen kommen bei den Herbst-Auktionen der Sächsischen Grundstücksauktionen AG unter den Hammer. Geboten werden kann unter anderem auf ein saniertes Mehrfamilienhaus an der Dammstraße in Freiberg, ein großes Areal mit Vierseitenhof und mehreren Wohn- und Stallgebäuden am Halsbacher Weg in Hilbersdorf, ein sanierungsbedürftiges Mehrfamilienhaus an der Niedersaidaer Straße in Mittelsaida und ein unbebautes Grundstück in der Kleingartenanlage "Erholung Helbigsdorf". Die Startgebote liegen zwischen 800 und 450.000 Euro. Die Auktionen finden am 26. August in Dresden und am 28. August in Leipzig statt. (lkb)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.