Pistenspaß

Die Freiberger Burgstraße wurde gestern Abend zur Skipiste. Allerdings kam der Jugendliche auf seinen Abfahrtsskiern nur langsam voran. Und das, obwohl der Radfahrer, der ihn die Fußgängerzone entlangzog, heftig in die Pedalen trat. (ar)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...