Radfahrer schwer verletzt

Freiberg.

Ein 68-jähriger Radfahrer ist in Freiberg beim Zusammenstoß mit einem Kleintransporter schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Radfahrer am Dienstag gegen 10 Uhr auf dem Gehweg entlang der Karl-Kegel-Straße in Richtung Mendelejewstraße unterwegs. In Höhe des "Unicents" fuhr der 68-Jährige nach links auf die Straße, wo es zum Zusammenstoß mit einem Fiat-Kleintransporter (Fahrer: 24) kam. Durch den Anstoß stürzte der Radfahrer und erlitt schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 1500 Euro, teilte die Polizei weiter mit. (bk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...