Straße in Zethau soll erneuert werden

Mulda.

Der marode Großhartmannsdorfer Weg in Zethau soll in diesem Jahr erneuert werden. Auf ihrer Sitzung am heutigen Montag werden die Muldaer Gemeinderäte den Auftrag für die Arbeiten an der Straße in dem Ortsteil vergeben. Darüber hinaus soll der Auftrag für die Sanierung des Zethaubaches, ebenfalls im Ortsteil Zethau, vergeben werden. Zudem soll der kommunale Bauhof ein neues Fahrzeug erhalten. Auch darüber werden die Gemeinderäte auf ihrer Sitzung beraten. Ferner geht es um den Brandschutzbedarfsplan der Gemeinde Mulda. Und: Zu Beginn der öffentlichen Veranstaltung gibt es eine Bürgerstunde, bei der Einwohner ihre Fragen stellen können. (hh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...