Waren frisch vom Produzenten

Tharandt.

Der Naturmarkt Tharandter Wald findet wieder am Samstag, 9 bis 13 Uhr in Tharandt auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 unterhalb der Bergkirche direkt am Weißeritzufer statt. Vor Ort gesammelte Kräuter von der Johannishöhe in Tharandt und verschiedene Honigsorten aus dem Dresdener Umland von Imker Jürgen seien unter den Angeboten zu finden, teilen die Organisatoren Jens Heinze und Milana Müller mit. Besucher des Marktes fänden unter anderem auch Käsespezialitäten von Kanzleilehngut und Rößlerhof, Waren der Bäckerei Schäfer und Wildspezialitäten Auerbach aus Brand-Erbisdorf vor, ebenso Kräutertee, verschiedene Getreide, Marmeladen, Saatgut von der Johannishöhe in Tharandt, Eier und Champignons. (bk)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.