Internationale Lungenärzte befürworten Stickoxid-Grenzwerte

Politiker, Ärzte, Verbände - viele haben sich in der Debatte um Stickoxid-Grenzwerte schon zu Wort gemeldet, die eine Gruppe von Lungenärzten angestoßen hat. Jetzt äußern sich internationale Fachkollegen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,991,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,004,50 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

8Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    1
    Steuerzahler
    09.02.2019

    @Blackadder: „ Die Grenzwerte sind in der gesamten EU gleich.“ Wieder ein schöner Versuch, das Thema zu vernebeln. Hat das denn jemand bestritten? Aber die Messverfahren sind ja total unterschiedlich! Sie sollten eigentlich den Lebensdurchschnitt der Emission abbilden, stehen aber in Deutschland an exponierter Stelle und bilden maximale Werte ab. Logisch, dass das nicht in Übereinklang zu bringen ist und politisch gewollt.

  • 5
    1
    Steuerzahler
    27.01.2019

    Wenn die Grenzwerte im Straßenverkehr so richtig sind, warum gibt es dann so eine Diskrepanz zu den Grenzwerten in anderen Bereichen, z. B. den Arbeitsstätten. Da könnte man doch glatt eine Umfrage machen und behaupten, die Arbeitgeber begingen eine Körperverletzung und der Arbeitnehmer hätte das Recht, die Arbeitsleistung zu verweigern? Wäre auch die Frage zu klären, wie politisch neutral der Initiator der Befürwortung des derzeitigen Grenzwertes ist.

  • 13
    7
    franzudo2013
    27.01.2019

    Wer die DDR noch kannte, es gibt einen Zusammenhang zwischen Sozialismus und Umweltverschmutzung.
    Der neuzeitliche Sozialismus wird kein Umweltproblem lösen. Er wird alle Probleme bis zum Aeußersten verschärfen.
    Wer sich hier auf Seiten der Weltenretter wähnt, wird sich noch wundern.

  • 6
    11
    gelöschter Nutzer
    27.01.2019

    @franzudo: Die Grenzwerte sind in der gesamten EU gleich.

  • 11
    6
    franzudo2013
    27.01.2019

    Blackadder, habe den Artikel gefunden. Es gibt aber kein vergleichbares Fahrverbot auf einer so ideologischen Basis.
    Es gibt Fahrverbote, wo es reale Probleme gibt. Die gibt es in Detschland nicht, wenn die Luft langfristig immer besser wird.

  • 5
    13
    gelöschter Nutzer
    27.01.2019

    @franzudo: Weil es das nicht ist. In anderen Länder gibts das schon lange:

    https://www.nrz.de/politik/fahrverbote-in-europa-in-diesen-staedten-gibt-es-sie-schon-id213686747.html

  • 8
    4
    HHCL
    27.01.2019

    "Laut einer aktuellen Onlineumfrage des Verbandes sehen mehr als drei Viertel der antwortenden Mitglieder in Stickoxiden einen Marker für schlechte Luft, der stellvertretend auch für die übrigen, oft wesentlich gefährlicheren Schadstoffe stehe."

    Ersetzen jetzt Onlineumfragen wissenschaftliche Studien? Jeder sagt mal, was er glaubt!? Das ist der Niedergang der Wissenschaft.

  • 11
    10
    franzudo2013
    27.01.2019

    Wenn es internationale Standards sind, die internationale Lungenaerzte begrüßen, warum ist dann Deutschland das einzige Land auf der Welt mit Dieselfahrverboten?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...