Siemens hebt Gewinnziel - Kraftwerkssparte auf Talfahrt

Licht und Schatten bei Siemens: Die Probleme im kriselnden Kraftwerksgeschäft werden drängender - trotzdem hebt der Konzern sein Gewinnziel an. Bis zu 6,8 Milliarden Euro sollen in diesem Jahr unterm Strich stehen. Die Börse ist positiv überrascht.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...