Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Schmuggler gestoppt: Bundespolizei befreit 45 Hunde

Reitzenhain. Die Bundespolizei hat am Montagfrüh in Reitzenhain einen Tierschmuggler gestoppt. Er hatte in seinem Skoda Octavia 45 Hunde, darunter viele Welpen über die Grenze schmuggeln wollen. Auch eine Gans fand sich in einer der fünf Kisten.

erschienen am 26.05.2014

0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 18.04.2018
Harry Härtel
Großrazzia: Auch Bordelle in Chemnitz und Zwickau durchsucht

Bei einer bundesweiten Großrazzia der Bundespolizei sind am Mittwochvormittag auch zwei Bordelle in Chemnitz und Zwickau durchsucht worden. ... Galerie anschauen

 
  • 18.04.2018
Axel Vogel
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande

Siegen/Frankfurt (dpa) - Mit ihrer bisher größten Razzia hat die Bundespolizei ein illegal agierendes Bordell-Netzwerk zerschlagen, dessen Drahtzieher Hunderte Menschen aus Thailand nach Deutschland geholt haben sollen. Etwa 1500 Beamte durchsuchten 62 Bordelle und Wohnungen in zwölf Bundesländern. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 25.03.2018
Angelo Carconi
Bilder des Tages (25.03.2018)

Tanzmädchen, Palmsonntag, Federversteck, Den Moment festhalten, Gut getarnt, Auf die Schnauze, Hauptstadt-Morgen ... ... Galerie anschauen

 
  • 24.03.2018
Niko Mutschmann
Großübung im Eisenbahntunnel Bad Schlema

Der Eisenbahntunnel Bad Schlema ist am Samstagvormittag Schauplatz einer Großübung für Feuerwehr, Johanniter, DRK, Bundespolizei und Notfallmanager der Bahn geworden. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm