Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Daniel Reinhardt

Netzausbau: Plan für Osten angepasst

2600 Kilometer Leitungen sollen gebaut werden

erschienen am 04.10.2017

Chemnitz. Die sechs großen Verteilnetzbetreiber in Ostdeutschland, zu denen auch die für Südwestsachsen zuständige Mitnetz Strom gehört, haben jetzt einen gemeinsamen und aktualisierten Netzausbauplan für das 110-kV-Netz in Ostdeutschland vorgelegt. Demnach sollen bis zum Jahr 2027 rund 2.600 Kilometer Hochspannungsleitungen neu gebaut oder verstärkt werden. Zudem sieht der Plan vor, 39 Übergabe-Umspannwerke zum Höchstspannungsnetz zu erweitern oder neu zu bauen. Das sei erforderlich, um künftig noch mehr Strom aus erneuerbaren Energiequellen aufnehmen und verteilen zu können, teilten die Netzbetreiber am Mittwoch mit. Sie gingen für 2027 von einer Einspeiseleistung von insgesamt rund 47.200 Megawatt für Ostdeutschland aus. Den wesentlichen Beitrag lieferten dabei Windenergie und Fotovoltaik. Mehr als 95 Prozent des erzeugten Ökostroms würden in die Verteilnetze eingespeist. Der Ausbaubedarf ist laut Netzbetreibern bislang konstant. Mit weiteren Kostensteigerungen, die den Strompreis erhöhen würden, rechneten sie deshalb nicht. In einigen Regionen, wie zum Beispiel in Südwestsachsen, regt sich allerdings Widerstand gegen den Hochvolt-Netzausbau.(juerg)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 15.05.2017
Kay Nietfeld
Bilder des Tages (15.05.2017)

Die Bilder der vergangenen Tage finden Sie hier. ... Galerie anschauen

 
  • 21.05.2015
Jan Woitas/dpa
VW feiert 25 Jahre Produktion in Sachsen

Vor 25 Jahren verließ der erste Polo das Band in Mosel. Das wurde am Donnerstag gefeiert. ... Galerie anschauen

 
  • 11.10.2012
Matthias Rietschel
Neuer Kraftwerksblock in Boxberg in Betrieb

Im Braunkohlekraftwerk Boxberg ist ein neuer Block offiziell in Betrieb gegangen. In die Anlage mit 675 Megawatt wurden rund eine Milliarde Euro investiert. ... Galerie anschauen

 
  • 02.08.2012
Philipp Guelland
Weltgrößtes Metal-Festival in Wacken gestartet

Von Donnerstag bis Samstag feiern 75.000 Fans in Wacken das weltweit größte Metal-Festival. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm