DHB-Frauen besiegen EM-Zweiten Spanien deutlich

Die deutschen Handballerinnen haben ihr erstes Testspiel gegen Spanien gewonnen. Die Mannschaft von Bundestrainer Michael Biegler besiegte den EM-Zweiten am Freitag in Hamburg mit 32:18 (17:10) und präsentierte sich 55 Tage vor der Europameisterschaft in Schweden in blendender Verfassung.

Zur überragenden Spielerin im starken deutschen Team avancierte Torhüterin Clara Woltering mit etlichen Paraden. Beste Torschützinnen vor 2147 Zuschauern in der Inselparkhalle waren Svenja Huber, Anne Hubinger, Emily Bölk und Kim Naidzinavicius mit jeweils vier Treffern. Am Sonntag (16.00 Uhr) trifft das deutsche Team in Lingen erneut auf die Spanierinnen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...