Ebner erneut bester Sportholzfäller Deutschlands

Robert Ebner (Gaggenau-Hörden) ist erneut Deutscher Meister im Sportholzfällen. In den Deggendorfer Stadthallen setzte sich der Titelverteidiger beim nationalen Saisonhöhepunkt der Stihl Timbersports Series mit Axt und Säge vor Danny Mahr aus Sinntal und Dirk Braun (Winterberg) durch. Durch seinen Erfolg qualifizierte sich Ebner für die WM der Sportholzfäller im englischen Liverpool (19./20. Oktober).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...