Eistanz-Meister Lorenz/Polizoakis Fünfte in Bratislava

Die deutschen Eistanzmeister Kavita Lorenz und Joti Polizoakis aus Oberstdorf haben beim Ondrej Nepela Memorial in der slowakischen Hauptstadt Bratislava den fünften Platz belegt. Mit 146,32 Punkten, rund sieben mehr als in der Vorwoche bei der Nebelhorn Trophy in Oberstdorf, lag das Paar deutlich hinter den siegreichen russischen Meistern Jekaterina Bobrowa und Dmitri Solowijew (178,84).

In der Damenkonkurrenz landete die frühere deutsche Meisterin Nathalie Weinzierl aus Mannheim auf Platz acht mit 148,23 Punkten. Siegerin wurde hier die Russin Maria Sozkowa (189,96).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...