Erneut lange Verletzungspause für Flensburgs Semper

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Flensburg (dpa) - Handball-Nationalspieler Franz Semper von der SG Flensburg-Handewitt wird weiter vom Verletzungspech verfolgt.

Der 24 Jahre alte Rückraumspieler, der erst kürzlich sein Comeback nach fast einjähriger Zwangspause wegen eines Kreuzbandrisses im linken Knie gefeiert hatte, fällt erneut mehrere Wochen aus.

Wie sein Verein am Dienstag nach einer MRT-Untersuchung mitteilte, erlitt Semper beim Pokal-Aus in Erlangen eine Teilruptur des operierten Kreuzbandes.