Galopp: Raven's Lady gewinnt Goldene Peitsche

Die Favoritin Raven's Lady mit Jockey Gerald Mosse hat am Sonntag auf der Galopprennbahn in Iffezheim bei Baden-Baden die mit 70.000 Euro dotierte Goldene Peitsche gewonnen. Die von Marco Botti im englischen Newmarket trainierte vierjährige Stute verwies bei dem über 1200 Meter führenden wichtigsten deutschen Sprint-Rennen in einem packenden Endkampf Pretorian aus Österreich auf den zweiten Platz.

Raven's Lady sorgte somit vor 11.000 Zuschauern für den ersten Stuten-Sieg in diesem Wettbewerb seit 1997 (Don’t Worry Me). Bester in Deutschland vorbereiteter Galopper war der fünfjährige Hengst Millowitsch, trainiert von Markus Klug mit Jockey Andreas Helfenbein (beide Köln), auf Rang vier.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...