Tests in Japan: Hockey-Frauen schnuppern Olympia-Luft

Die deutschen Hockey-Frauen schnuppern im November schon einmal Olympialuft. Knapp zwei Jahre vor den Sommerspielen in Tokio tritt das Team von Bundestrainer Xavier Reckinger vom 7. bis 11. November zu vier Testspielen bei der Auswahl Japans an.

Reckinger sieht darin eine "super Erfahrung und riesige Motivation für die Mädels, 20 Monate vor den Olympischen Spielen vor Ort gewesen zu sein." Auch ein Besuch des noch nicht fertiggestellten Olympischen Dorfs steht an. "Es sollte das große Ziel aller sein, dort dann im Sommer 2020 bei Olympia dabei zu sein", sagte Reckinger.

Neu im Team der Bronzemedaillengewinner von Rio de Janeiro sind Rebecca Grote (Rot-Weiss Köln), Lara Birkner (Uhlenhorst Mülheim) und Kira Horn (Club an der Alster).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...