Nach Einzel-Silber: Köhler zieht Kraul-Staffel zu EM-Bronze

Gut eine Stunde nach ihrem Einzel-Silber über 1500 m Freistil hat Schwimmerin Sarah Köhler in Glasgow mit der Kraulstaffel ihre zweite EM-Medaille gewonnen. Die 24 Jahre alte Frankfurterin sicherte sich gemeinsam mit Reva Foos, Isabel Gose und Annika Bruhn im Finale über 4x200 m Bronze in 7:53,76 Minuten hinter Großbritannien und Russland.

Für den Deutschen Schwimm-Verband (DSV) war es die insgesamt sechste Medaille der Titelkämpfe im Tollcross International Swimming Centre. Damit hat der DSV bei zwei noch ausstehenden Wettkampftagen die Bilanz der erfolgreichen Heim-EM 2014 bereits eingestellt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...