PrüstelGP: Saison ohne Punkt hat Konsequenzen

Das sächsische Team in der Motorrad-WM hat das schlechteste Jahr seiner Geschichte hinter sich. 2021 muss es besser werden, sagt Teamchef Florian Prüstel. Doch bereits bei der Verpflichtung eines neuen Fahrers lief nicht alles nach Plan.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.