Telekom Baskets Bonn verpflichten Päch als neuen Cheftrainer

Bonn (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn gehen mit einem neuen Chefcoach in die Saison 2019/20 der Basketball-Bundesliga. Thomas Päch, seit 2015 Co-Trainer bei ALBA Berlin, erhält nach Angaben des Vereins einen Zweijahresvertrag.

Der bisherige Bonner Interimscoach Chris O’Shea kehrt mit einem bis 2021 laufenden Kontrakt auf die Position des Assistenten zurück. Mit ihm hatten sich die Baskets als Tabellensiebter für die Playoffs um die deutsche Meisterschaft qualifiziert, waren aber im Viertelfinale an den EWE Baskets Oldenburg gescheitert.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...