Titelverteidigerin Stephens kämpft sich in die dritte Runde der US Open

Titelverteidigerin Sloane Stephens hat sich erfolgreich gegen das frühe Aus bei den US Open gestemmt und ist in der Nachmittagshitze von New York nach 2:46 Stunden Spielzeit in die dritte Runde eingezogen. Die 25 Jahre alte Amerikanerin setzte sich gegen Qualifikantin Anhelina Kalinina aus der Ukraine 4:6, 7:5, 6:2 durch.

Am Freitag spielt Stephens gegen die zweimalige Finalistin Wiktoria Asarenka um den Einzug ins Achtelfinale. Die frühere Weltranglistenerste aus Weißrussland gewann ihr zweites Match in Flushing Meadows im Eiltempo mit 6:1, 6:2 gegen Daria Gavrilova (Australien).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...