Erneut Streik bei Amazon in Leipzig

Leipzig (dpa/sn) - Mitarbeiter des Versandhändlers Amazon in Leipzig haben am Freitag erneut die Arbeit niedergelegt. Es hätten sich am Vormittag rund 300 Beschäftigte beteiligt, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Der Streik solle bis zum Ende der Spätschicht am Samstag dauern. Verdi will mit ihm erreichen, dass Amazon Verhandlungen über einen Tarifvertrag aufnimmt. Der US-Händler lehnt das seit Jahren strikt ab. Auch bei Amazon im hessischen Bad Hersfeld wurde am Freitag gestreikt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...