Region Südwestsachsen sucht in Osteuropa nach Fachkräften

Jedes zweite Unternehmen in der Region hat Probleme bei der Stellenbesetzung. Mit einer speziellen Standortkampagne sollen neue Zielgruppen für die Jobs erreicht werden.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...