Wie sich die Oberlausitz gegen den Industrieabbau stemmt

Widerstand in Sachsens fernem Osten: Am Freitag werden fünftausend Menschen zum Protest gegen die Schließung des Siemens-Standortes in Görlitz erwartet. Es geht um mehr als ein früheres Leuchtturm-Projekt. Die Früchte vergangener Kämpfe in der Lausitz stehen auf dem Spiel.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...