Darmstadts Gjasula trotz Impfung mit Corona infiziert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Darmstadt (dpa) - Fußballprofi Klaus Gjasula vom Zweitligisten SV  Darmstadt 98 ist trotz vollständigen Impfschutzes positiv auf das Coronavirus getestet worden. 

Darüber informierten die Hessen und die albanische Nationalmannschaft, bei der sich Gjasula zuletzt befand, via Twitter. Der 31 Jahre alte Mittelfeldmann wird den Lilien damit zunächst nicht zur Verfügung stehen. Beim 1:0-Sieg seines Teams in Ungarn hatte Gjasula 90 Minuten im zentralen Mittelfeld gespielt. Für das zweite Spiel dieses Länderspiel-Blocks gegen Polen fiel der  Zweitliga-Profi aus.