Die Sport-Höhepunkte am Montag, 20. August 2018

Zum Abschluss der ersten Runde im DFB-Pokal gastiert der viermalige Cupsieger Borussia Dortmund zum Pflichtspieldebüt von Trainer Lucien Favre um 20.45 Uhr beim Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Vorher tritt um 18.30 Uhr Hertha BSC bei Eintracht Braunschweig an, der SC Freiburg ist gegen Energie Cottbus ebenfalls bei einem Drittligisten gefordert, und der SC Paderborn empfängt im Zweitligaduell den FC Ingolstadt.

Rund eine Woche nach dem Ende der Leichtathletik-EM in Berlin ziehen die Behindertensportler nach. Bei den Para-Europameisterschaften in der deutschen Hauptstadt kämpfen acht deutsche Paralympics-Sieger und Weltmeister im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark um Rekorde und Medaillen. Dabei wird der herausragende Sprinter und Springer Heinrich Popow den letzten Wettkampf seiner Karriere bestreiten.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...