European Championships: Lagenstaffel holt zum EM-Abschluss Bronze

Die deutsche Lagenstaffel der Männer hat zum Abschluss der Schwimm-EM in Glasgow Bronze gewonnen. Das Quartett mit Christian Diener (Postdam), Fabian Schwingenschlögl (Neckarsulm), Marius Kusch (Essen) und Damian Wierling (Essen) schlug über 4x100 m in 3:33:52 Minuten auf Platz drei an. Gold ging an Großbritannien vor Russland.

Es war die insgesamt achte Medaille für den Deutschen Schwimm-Verband (DSV) im Tollcross Swimming Centre. Die Bilanz der erfolgreichen Heim-EM vor vier Jahren in Berlin (6 Medaillen) wurde übertroffen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...