Schwimm-EM: Synchron-Team in der Freien Kombination auf Platz acht

Das Team der deutschen Synchronschwimmerinnen hat bei der EM in Glasgow in der Freien Kombination den achten Platz belegt. Die Mannschaft um Marlene Bojer kam auf 80.300 Punkte. Rang eins belegte die Ukraine (94.4667) vor Italien (92.6000) und Spanien (91.4667).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...