World Cup in London: Holzdeppe und Molitor führen DLV-Aufgebot an

Die Ex-Weltmeister Raphael Holzdeppe (Zweibrücken/Stab) und Katharina Molitor (Leverkusen/Speer) führen das 44-köpfige Aufgebot des deutschen Leichtathletik-Verbandes für den Athletics World Cup in London (14. und 15. Juli) an. Das gab Idriss Gonschinska, Leitender Direktor Sport im DLV, am Donnerstag bekannt.

Molitor, die 2015 in Peking überraschend WM-Gold gewonnen hatte, führt das junge deutsche Team in dem Länderkampf gegen Großbritannien, Frankreich, die USA, China, Südafrika, Polen und Jamaika als Kapitänin an.

Zahlreiche Stars verzichten auf die Reise nach London, weil nur eine Woche später bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg die letzten Tickets für die Heim-EM in Berlin (6. bis 12. August) vergeben werden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...