Brauerei ruft Turmbräu-Bier wegen falschem Etikett zurück

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate muss eine Brauerei Bier zurückrufen. In den Flaschen ist Alkohol, obwohl auf den Etiketten steht, dass es alkoholfrei sei. Das Unternehmen verspricht Aufklärung.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...