Werbung/Ads
Menü

Themen:

Keine Fertigprodukte: Viel Obst und Gemüse der Saison, Salat und Vollkornprodukte stehen auf der Speisekarte des Ernährungskonzepts «Clean Eating».

Foto: Jens Büttner

Das steckt hinter «Clean Eating»

Wohlklingende Ernährungskonzepte gibt es reichlich. Doch was bedeuten sie? Hinter dem Begriff «Clean Eating» verbirgt sich nicht gar nicht so viel Neues.

erschienen am 13.02.2018

München (dpa/tmn) - «Clean Eating»: Dieses Ernährungskonzept geistert schon seit einer Weile durch die Welt. Doch was bedeutet dieses «saubere Essen» eigentlich?

Gemeint ist damit, dass man vor allem unverarbeitete und naturbelassene Lebensmittel isst, erklärt Heidrun Schubert von der Verbraucherzentrale Bayern.

Eine klare Definition des Begriffs fehlt allerdings - und ganz neu ist das Konzept auch nicht. Laut Schubert ähnelt es der guten alten Vollwerternährung, bei der Obst und Gemüse der Saison, Salat und Vollkornprodukte im Mittelpunkt stehen. Dazu kommen ein bis zweimal pro Woche Fleisch, Fisch und Eier. Haushaltszucker, Fertigprodukte und Alkohol sollte man dagegen meiden.

Ziel von «Clean Eating» ist es, weitgehend auf Zusatz-, Süß- und Aromastoffe sowie Zucker und Geschmacksverstärker zu verzichten.

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 12.02.2018
Sven Hoppe
Bilder des Tages (12.02.2018)

Karneval in Italien, "Quak, quak", In vollen Zügen, Gut gekleidet, Zweite Goldmedaille, Rosenmontag am Rhein, Pyeongchang 2018 ... ... Galerie anschauen

 
  • 10.02.2018
Julie Jacobson
Bilder des Tages (10.02.2018)

Kaltes Blau, Synchron, Auf dem Rücken, An der Wand, Jump, Schüler im Jemen, Kuppeln ... ... Galerie anschauen

 
  • 08.02.2018
Roland Weihrauch
Karneval im Sonnenschein

Köln/Mainz (dpa) - In den närrischen Hochburgen hat am Donnerstag unter blauem Himmel der Straßenkarneval begonnen. In vielen Städten stürmten die Frauen an Weiberfastnacht die Rathäuser und übernahmen symbolisch die Macht. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 07.02.2018
Bernd von Jutrczenka
Durchbruch für die große Koalition - Umbruch bei der SPD

Berlin (dpa) - Viereinhalb Monate nach der Bundestagswahl sind die Weichen für eine neue große Koalition gestellt - und die SPD steht vor dem nächsten großen personellen Umbruch. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region
Marcel Kusch

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm