Werbung/Ads
Menü

Nachrichten aus Riechberg

 
  • 12.06.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Ortsbild - Sitzgruppe lädt zum Verweilen ein  

Riechberg. Zu Jahresbeginn 2018 wurde auf Wunsch des Ortschaftsrates von Riechberg die ehemalige Gaststätte "Postschänke" abgerissen. "Nach dem Tod ... weiterlesen

 
 
  • 26.05.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Radio aus Auto gestohlen  

Riechberg. Unbekannte Täter haben zwischen Montag, 19 Uhr, und Donnerstag, 16.15 Uhr, die Heckklappe eines VW aufgebrochen, der an der Dorfstraße ... weiterlesen

 
 
  • 05.04.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Mit Spiegel an Bus angestoßen  

Riechberg. Gegen einen Linienbus (Fahrer: 24) ist ein 77-Jähriger mit dem Außenspiegel seines Pkws gestoßen. Er war am Dienstag gegen 17.10 Uhr auf ... weiterlesen

 
 
  • 03.03.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Projekt - "Postschänke" in Riechberg abgerissen  

Riechberg/Hainichen. Die ehemalige Gaststätte "Postschänke" in der Dorfmitte im Hainichener Ortsteil Riechberg ist innerhalb von knapp zwei Wochen abgerissen ... weiterlesen

 
 
  • 20.02.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Ralf Görlitz
Schnelles Ende beim Debüt  

Mittweida/Riechberg. Hochspringerin Stephanie Seidel von der LG Mittweida hat bei ihrer DM-Premiere unterm Hallendach den 8. Platz belegt. Dennoch ging in Dortmund eine Bronzemedaille nach Mittelsachsen. weiterlesen

 
 
  • 16.02.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Steak am Vorabend soll wieder Glück bringen  

Mittweida/Riechberg. In Sichtweite zum großen Dortmunder Fußballstadion hat die Mittweidaer Hochspringerin Stephanie Seidel (Foto) am Sonntag ihren zweiten großen Auftritt ... weiterlesen

 
 
  • 10.02.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Schandfleck verschwindet bis Ostern  

Riechberg. Ehemalige "Postschänke" in Riechberg soll abgerissen werden - Parkplätze geplant weiterlesen

 
 
  • 01.02.2018
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Kriminalität - Diebe durchsuchen Einfamilienhaus  

Riechberg. In ein Einfamilienhaus an der Striegistalstraße im Hainichener Ortsteil Riechberg sind Unbekannte zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, ... weiterlesen

 
 
  • 23.12.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Wenn wirklich alles rund läuft  

Riechberg. Man kennt sie aus der Zeitung, aus dem öffentlichen Leben. Für "Freie Presse" zeigen Macher aus Mittelsachsen ihre private Seite. Heute: Drechslermeister Volkmar Wagner vom Schneemannland in Riechberg weiterlesen

 
 
  • 16.10.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Wenn altes Handwerk die Jugend trifft  

Riechberg/Pappendorf. Der Tag des traditionellen Handwerks hat gestern in der Region einige tausend Gäste angelockt. Finden die Betriebe für ihre Berufe aber auch genügend Nachwuchs? weiterlesen

 
 
  • 29.07.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Zwei Nadeln zum Jubiläum  

Riechberg. Beim Riechberger FC wird in diesem Jahr nicht nur das 60-jährige Bestehen gefeiert. Gleich ein Quartett ist auch vom Landessportbund Sachsen geehrt worden, darunter der langjährige Vorsitzende Bernd Baumgärtel. weiterlesen

 
 
  • 22.07.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Leichtathletik - Junge Sprinter verpassen Finalläufe  

Mittweida/Riechberg. Die mittelsächsischen Leichtathleten haben bei der U 20-Europameisterschaft im italienischen Grosseto die Finalläufe verpasst. Der Riechberger Marvin ... weiterlesen

 
 
  • 19.07.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Ralf Görlitz
Das EM-Finale im Visier  

Riechberg. 400-m-Ass Marvin Schlegel startet diese Woche bei der U 20-Europameisterschaft in Italien. Für den jungen Mittelsachsen ist es schon die vierte internationale Meisterschaft. weiterlesen

 
 
  • 18.07.2017
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Ralf Görlitz
Das EM-Finale im Visier  

Riechberg/Bräunsdorf. 400-m-Ass Marvin Schlegel startet diese Woche bei der U 20-Europameisterschaft in Italien. Für den jungen Mittelsachsen ist es schon die vierte internationale Meisterschaft. weiterlesen

 
 
  • 20.06.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Wiedersehen des Erfolgsteams  

Riechberg. In den 90er-Jahren haben die Fußballer des Riechberger FC jahrelang in der Bezirksklasse gespielt. Am Wochenende traten sie wieder gemeinsam gegen den Ball. Das jetzige Männerteam muss aber kleinere Brötchen backen. weiterlesen

 
 
  • 16.06.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Fußballer feiern  

Riechberg. Zum 60-jährigen Bestehen wird beim Riechberger FC ab heute gefeiert und natürlich auch gegen den Ball getreten. Bereits heute um 18 Uhr steigt ein Spiel ... weiterlesen

 
 
  • 15.06.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Feier - Riechberger FC feiert 60 Jahre  

Riechberg. Der Riechberger FC wird 60 Jahre alt und das soll ab morgen bis Sonntag gebührend gefeiert werden. Morgen wird 18 Uhr das Spiel "Alte Herren" gegen "Riechberger-Legenden" ... weiterlesen

 
 
  • 20.05.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Jubiläum - Riechberger FC wird 60 Jahre alt  

Riechberg. Innerhalb des Dorffestes, das der Hainichener Ortsteil Riechberg vom 16. bis 18. Juni feiert, wird gleichzeitig auch das 60-jährige Vereinsbestehen des ... weiterlesen

 
 
  • 25.02.2017
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Falk Bernhardt
Küken ist schon flügge geworden  

Riechberg/Bräunsdorf. 400-Meter-Sprinter Marvin Schlegel lief bei der Deutschen Hallen-Meisterschaft nicht nur U 20-Europarekord. Der ehemalige Sportler von Einheit Bräunsdorf darf nun auch mit zur Hallen-EM nach Belgrad. weiterlesen

 
 
  • 17.12.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Ex-Lkw-Fahrer steuert nun den "Franz"  

Riechberg. Ein Vierteljahrhundert war Dietmar Ulbricht mit seinem Laster auf den Straßen der Republik unterwegs. Seit einem Jahr sitzt der 64-Jährige nun am Lenker des Spielebusses. Über 5000 Euro an Spenden sind für das Projekt bisher eingegangen. weiterlesen

 
 
 

 
 
 
Wetteraussichten für Hainichen
Fr

14 °C
Sa

12 °C
So

16 °C
Mo

18 °C
Di

21 °C
Steckbrief: Hainichen
Fläche: 51,57 km²

Einwohner: rund 8600

Bevölkerungsdichte: 167 Einwohner pro km²

Persönlichkeiten: Christian Fürchtegott Gellert (Dichter), Friedrich Gottlob Keller (Erfinder)

Höhenlage: 304 m über NHN

Stadtrechtsverleihung: 1851

Ersterwähnung: 1276

Freizeitangebote:

mehr über Hainichen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm