Red Bull München verpflichtet Stürmer Ortega

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

München (dpa) - Red Bull München treibt nach dem frühen Aus in den Playoffs um die deutsche Eishockey-Meisterschaft die Planungen für die kommende DEL-Saison voran.

Der dreimalige deutsche Meister gab die Verpflichtung des US-Amerikaners Austin Ortega bekannt. Der 27 Jahre alte Angreifer stand zuletzt bei Red Bull Salzburg unter Vertrag. In der DEL spielte Ortega von 2019 bis 2020 für die Eisbären Berlin. «Ich kenne die DEL und weiß, was mich dort erwartet. Es ist eine Ehre für mich, mit München in diese Liga zurückzukehren», äußerte Ortega in der Mitteilung seines neuen Clubs.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.