WM-Medaille könnte Loch versöhnen: «Nicht verrückt machen»

Jahrelang dominiert Felix Loch den Rodelsport. Seit einem Jahr aber hat der 29-Jährige kein Rennen mehr gewonnen. Als Favorit bei der Heim-WM in Winterberg gilt er daher nicht.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...