Werbung/Ads
Menü

Nachrichten aus Schneidenbach

 
  • 10.06.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Stephan Hösl
Müllgestank treibt Politiker davon  

Schneidenbach. Der Landtagsabgeordnete Stephan Hösl hat an der Sortieranlage der Firma Glitzner gearbeitet. Ein Erlebnisbericht. weiterlesen

 
 
  • 07.06.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Schneidenbach feiert Kirmes  

Schneidenbach. Die Mannschaft der "HSM-Presskästen" gewann das Menschenkicker-Turnier. Knifflig wurde es beim Wettmelken. weiterlesen

 
 
  • 01.06.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Heimatverein - Pfingst-Spiele in Schneidenbach  

Schneidenbach. Der Heimatverein Schneidenbach stellt am Pfingstsamstag im Gemeindezentrum einen Spielenachmittag für die ganze Familie auf die Beine. Wie Vereinschefin ... weiterlesen

 
 
  • 29.05.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Deponie-Baustelle - Weg-Freigabe ist noch nicht in Sicht  

Schneidenbach. Ein Zeitpunkt für die Freigabe des Weißensander Weges, der in Schneidenbach ab Deponie in Richtung Göltzschtal gesperrt ist, steht noch nicht fest. Die ... weiterlesen

 
 
  • 26.05.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Deponiesanierung fast fertig: Baufirma hat Berge versetzt  

Schneidenbach. Die Mülldeponie in Schneidenbach ist saniert worden. Beim Ortstermin gab es allerlei erstaunliche Fakten zu erfahren. weiterlesen

 
 
  • 20.05.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Tag der offenen Tür - Letzte Führungen auf der Deponie  

Schneidenbach. Am Dienstag gibt es für die Öffentlichkeit letztmalig die Gelegenheit, sich ein Bild von der in der Schlussphase befindlichen Sanierung der Deponie Schneidenbach ... weiterlesen

 
 
  • 17.05.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Ortsbegehung - Keine Verstöße bei Entsorgungsfirma  

Schneidenbach. Bei einer Begehung auf dem Areal der Firma Glitzner Entsorgung in Schneidenbach durch Ortschaftsrat und Feuerwehr gab es keine Beanstandungen. Das sagte ... weiterlesen

 
 
  • 16.05.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Dorfleben - Heimatverein lädt Senioren ein  

Schneidenbach. Der Heimatverein Schneidenbach hat für heute Senioren aus dem Ort zu einem Treffen im Bürgerhaus eingeladen. Mehr als 20 Zusagen gab es, wie Vorstandsmitglied ... weiterlesen

 
 
  • 13.05.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Tempo 30 bleibt in Schneidenbach  

Schneidenbach. Die Belastungen im Ort durch die Deponie-Baustelle sind erheblich, doch bald ist Schluss. Zuvor gibt es dort Führungen. weiterlesen

 
 
  • 03.05.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Müllfirma Glitzner stapelt hoch: Bürgerbeteiligung unerwünscht 1

Schneidenbach. Am kreiseigenen Standort in Schneidenbach wurden Pressballen unsachgemäß gelagert. Die versprochene Transparenz? Fehlanzeige. Die Offiziellen äußern sich widersprüchlich. weiterlesen

 
 
  • 28.04.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Kontrolle - Glitzner hält sich an Sondermüll-Grenzen  

Schneidenbach. Genau 34 Tonnen und fünf Kilogramm Sondermüll haben sich zum Zeitpunkt einer Kontrolle auf dem Gelände der Firma Glitzner Entsorgung GmbH in Schneidenbach ... weiterlesen

 
 
  • 26.04.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Drohender Kostenanstieg bei Deponiesanierung 3

Schneidenbach. Die Endlos-Geschichte der Hausmülldeponie Schneidenbach bekommt weitere Kapitel. Doch der Termin 30. Juni steht, heißt es. weiterlesen

 
 
  • 01.04.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Winterpause beendet - Deponie soll Ende Juni saniert sein  

Schneidenbach. In drei Monaten soll die Sanierung der Deponie Schneidenbach abgeschlossen sein. Das hat das Landratsamt gestern mitgeteilt. In der kommenden Woche gehen ... weiterlesen

 
 
  • 01.04.2017
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Deponie soll Ende Juni saniert sein  

Schneidenbach. In drei Monaten soll die Sanierung der Deponie Schneidenbach abgeschlossen sein. Das hat das Landratsamt gestern mitgeteilt. In der kommenden Woche gehen ... weiterlesen

 
 
  • 24.03.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Gasthof Schneidenbach: Letzte Chance auf leckere Spezialitäten  

Schneidenbach. Weil die Wirtsleute aufhören, brummt's in der Traditions-Einkehr. Alles will noch mal essen wie bei Muttern - am 2. April ist das letztmalig möglich. Die Suche nach einem Nachfolger läuft weiter. weiterlesen

 
 
  • 22.02.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Fasching - Schneidenbacher Nachwuchs feiert  

Schneidenbach. Der Heimatverein Schneidenbach lädt für Samstag zum Kinderfasching ins Gemeindezentrum ein. Ab 15 Uhr sind dort Spiel, Spaß und Tanz in tollen Kostümen ... weiterlesen

 
 
  • 09.02.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Privat
Einblicke in einen Knochenjob  

Schneidenbach. CDU-Politiker Stephan Hösl hat bei der Firma Glitzner Müll sortiert. Was er zwischen Papier und Pappe so alles fand ... weiterlesen

 
 
  • 14.01.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
"Wir sind alle top motiviert"  

Schneidenbach. Der Heimatverein Schneidenbach startet mit jungen Leuten und neuen Vorhaben durch. Tenor: Gehen wir's an, wer mitmachen will, ist willkommen. weiterlesen

 
 
  • 04.01.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Schneidenbach - Oberer Teich ist geschlämmt worden  

Schneidenbach. Im Reichenbacher Ortsteil Schneidenbach ist der obere Teich geschlämmt worden. Die Arbeiten sind abgeschlossen, lediglich der Zapfen müsse noch abgedichtet ... weiterlesen

 
 
  • 29.12.2016
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Nutzung von Schneidenbachs Bürgerhaus umstritten  

Schneidenbach. Einwohner beklagt: Keine Vermietung für Feier des 18. Geburtstags seines Enkels - Gleichbehandlung gefordert weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Reichenbach (Vogtland)
Sa

20 °C
So

20 °C
Mo

21 °C
Di

26 °C
Mi

°C
Steckbrief: Reichenbach
Fläche: 29 km²

Einwohner: etwa 18.800

Bevölkerungsdichte: 635 Einwohner pro km²

Durchschnittsalter: 49 Jahre

Kinder/Jugendliche: rund 20%

Bürgermeister: Dieter Kießling (CDU)

Persönlichkeiten: Caroline Neuber (Theaterreformatorin), Wolfgang Mattheuer (Maler, Grafiker und Bildhauer), Heike Taubert (Politikerin)

Höhenlage: 380 m über NHN

Stadtrechtsverleihung: 1240

Ersterwähnung: 1212

Wirtschaft: vor allem landwirtschaftliche Betriebe sowie Handwerks- und Baufirmen; Wandertourismus

Freizeitangebote:

mehr über Reichenbach
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm