Malerarbeiten in Geyers Grundschule

Geyer.

Sanierungsarbeiten in der Aula der Grundschule Geyer sind mit Zustimmung des Stadtrates in Auftrag gegeben worden. Dabei handelt es sich laut Bürgermeister Harald Wendler (Die Linke) um Malerarbeiten und die Sanierung von Rissen. Der Rat habe der Auftragsvergabe an ein ortsansässiges Unternehmen für rund 4900 Euro zugestimmt. Die Arbeiten sollen in Kürze beginnen. "Eigentlich waren sie in den Sommerferien geplant. Aber wegen der Corona-Krise und den Folgen für den Schulbetrieb können wir schon jetzt damit beginnen", so Wendler. (aho)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.