Parteien im Erzgebirge verlieren Mitglieder - mit zwei Ausnahmen

Die Basis von CDU, SPD und Co. im Landkreis schrumpft. Der demografische Wandel macht den politischen Vereinigungen zu schaffen. Es gibt aber auch Gewinner.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...