12.000 Euro Schaden nach Autounfall

Geyer.

Zwei Autos sind am Freitagabend in einen Verkehrsunfall in Geyer verwickelt gewesen. Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Wochenende informierte, ereignete sich der Unfall gegen 19.30 Uhr. Der Fahrer (23) eines Audi fuhr von der Ehrenfriedersdorfer Straße aus in Richtung Elterleiner Straße in die Kreuzung ein. Dort kam es zur Kollision mit der 50-jährigen Fahrerin eines Seat, welche aus Richtung Altmarkt mit dem Fahrziel Tannenberg in den durch Ampeln geregelten Kreuzungsbereich einfuhr. Personen wurden nicht verletzt. Gesamtsachschaden: 12.000 Euro. (aed)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...